Reis mit Batate und Austernseitlingen

Ein köstliches und leicht verdauliches Gericht für Vata Ayurveda Konstitutionen.

Der Basmati Reis ist locker und körnig gekocht. Die Batate wird in ein 300 ml Kokosmilch sanft mit Kurkuma und Ingwer gedünstet. Zuletzt werden die Austernseitlinge mit etwas Kardamom, Himalaya Steinsalz und Zitronensaft in Ghee goldbraun angebraten. Als Dekoration setzen Sie ein Blatt der Kapuzinerkresse auf den Basmati Reis.


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...